Copyright by Schnüffler Guggä Kaltbrunn

43. Hauptversammlung im Rest. Frohsinn

Am Samstag 29. April trafen sich die Schnüffler im Restaurant Frohsinn zur 43. Hauptversammlung. Die Präsidentin Désirée durfte dabei auf ein sehr gelungenes Jahr zurückblicken. So durften wir unser neues Probelokal in der Dröschi beziehen, was die Proben sehr angenehm machte. Auch die intensive Saison hatte einige Highlights zu bieten auf die die Präsidentin in ihrem ausführlichen Jahresbericht einging.

Leider musste der Verein zwei Austritte verkraften: Heidi Romer und Flo Gmür verlassen uns als aktive Schnüffler und werden mit grossem Applaus und einem Präsent verabschiedet. Beide werden jedoch noch mit den Schnüfflern das Pfingstwochenende in Erichshagen verbringen. Erfreulicherweise durften wir auch drei neue Mitglieder in unseren Reihen begrüssen: Martina Landolt (Blocks), Selina Zahner (Posaune) und Janick Gunziger (Pauke) werden uns ab sofort verstärken.

Im Vorstand gab Tobias Zahner seinen Rücktritt als Aktuar und wird durch Selina Zahner ersetzt. In der Musikkommission gab Matthias Hinder nach 11 Jahren den Rücktritt als Spielführer und aus der Musikkommission. Neues MuKo-Mitglied wird Selina Danuser, den Spielführerposten übernimmt das bisherige MuKo-Mitglied Tobias Brunner.

Das legendäre Laternli ging dieses Jahr an Carina Thoma, welche sich während der Saison als zuverlässige Pasta-Köchin erwies :-)